ANNA – KEUSCHHEIT

Mein Name ist Anna. Ich bin mit meinen Geschwistern in Armut, aber in Liebe aufgewachsen. Meine Eltern erzogen mich immer dazu, dass ich statt irdischer Güter nach der Bewahrung der Reinheit meiner Seele strebe. Ich war 17 Jahre alt, als ich zum Rosenmädchen ernannt wurde. Das ist in Sanktiwan eine einmalige Ehrung. Wenn Sie wollen, erzähle ich Ihnen alles auch detailliert!

BESICHTIGUNG DER LEHRPFADE:

ohne Führung: jederzeit
(Begleithefte auf dieser Webseite);
mit Führung: nur nach Voranmeldung möglich.

Gefördert vom Bundesministerium des Innern durch die Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen.

VORANMELDUNG:

Schomberg:+ 36 20 201 0426
Sanktiwan:+36 70 372 4022
Feked:+36 69 345 106
+36 30 204 3240
Tarian:+36 30 238 1676
Nadasch:+36 30 425 8583
Badeseck:+36 20 531 4277
Band:+36 70 332 8421
Tscholnok:+36 30 321 6062