Daheim ist daheim

Die zweite Station verewigt einen, aus dem Haushalt nicht wegzudenkenden Gegenstand mit einer besonderen Bedeutung. „Eigener Herd ist Goldes wert“, so das Sprichwort. Der Herd ist damit nicht nur ein „Werkzeug“, sondern auch Sinnbild für Unabhängigkeit, Beständigkeit, körperliches wie seelisches Wohlbefinden. Seine Symbolkraft erstreckt sich auf gute wie auf schlechte Zeiten. Das Zuhause hat aber auch andere Funktionen erfüllt. Entdecken wir gemeinsam das Zentrum des Familienlebens und die wichtigsten Aufgaben der Mitglieder der Hausgemeinschaft!

BESICHTIGUNG DER LEHRPFADE:

ohne Führung: jederzeit
(Begleithefte auf dieser Webseite);
mit Führung: nur nach Voranmeldung möglich.

Gefördert vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat durch die Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen.

ANMELDUNG VON GRUPPEN IM VORAUS:

Schomberg:+ 36 20 201 0426
Sanktiwan:+36 70 372 4022
Feked:+36 69 345 106
+36 30 204 3240
Tarian:+36 30 947 8363
Nadasch:+36 30 425 8583
Badeseck:+36 20 531 4277
Band:+36 70 332 8421
Tscholnok:+36 30 321 6062
Baja:+36 30 257 8033