SCHICKSAL

Serben, Deutsche, Ungarn, Sekler und Oberungarn – all diese Nationalitäten leben in Schomberg friedlich neben- und miteinander. Die Geschichte machte es ihnen aber nicht leicht! Wie sich die Bevölkerungszahl des Dorfes während der Jahre entwickelte und veränderte, erfahren Sie an dieser Station.

BESICHTIGUNG DER LEHRPFADE:

ohne Führung: jederzeit
(Begleithefte auf dieser Webseite);
mit Führung: nur nach Voranmeldung möglich.

Gefördert vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat durch die Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen.

ANMELDUNG VON GRUPPEN IM VORAUS:

Schomberg: + 36 20 201 0426
Sanktiwan: +36 70 372 4022
Feked: +36 69 345 106
+36 30 204 3240
Tarian: +36 30 947 8363
Nadasch: +36 30 425 8583
Badeseck: +36 20 531 4277
Band: +36 70 332 8421
Tscholnok: +36 30 321 6062
Baja: +36 30 257 8033